Aktuelles

Die neue wissenschaftliche Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs stellt sich vor.
Lesen Sie hier mehr über uns.
 

Die wissenschaftliche Begleitung des Wettbewerbs von 2011-2015 hat die Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeit in drei Teilstudien zusammengefasst.
Zu den Publikationen
 

Netzwerk Offene Hochschulen
Zur Website

Logo BmBF

Herzlich willkommen auf dem Internetportal der wissenschaftlichen Begleitung zum Bund-Länder-Wettbewerb: "Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen"

Mit dem Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) derzeit in der ersten Wettbewerbsrunde bundesweit 26 Projekte und in der zweiten Wettbewerbsrunde 47 Projekte von Hochschulen und Hochschulverbünden, die Studienprogramme für Berufstätige und andere Zielgruppen entwickeln. Die Studienprogramme sollen insbesondere dazu beitragen,

  • das Fachkräfteangebot dauerhaft zu sichern,
  • die Durchlässigkeit zwischen beruflicher und akademischer Bildung zu verbessern,
  • einen schnelleren Wissenstransfer in die Praxis zu gewährleisten
  • und die Profilbildung der Hochschulen im Bereich des lebensbegleitenden Lernens zu unterstützen.

 

Die von den Förderprojekten zu entwickelnden nachfrageorientierten und bedarfsgerechten Studienprogramme basieren auf unterschiedlichen Formaten, u.a. berufsbegleitende Studiengänge, duale Studiengänge, Studienmodule und Zertifikatsangebote.

Weiterführende Informationen zur aktuellen Wissenschaftlichen Begleitung finden Sie auf den folgenden Seiten.