Mehrstufiges akademisches Zertifikats- und Bildungsprogramm ‚Geothermische Energiesysteme‘ für Zielgruppen mit unterschiedlichen zeitlichen Zugängen und Abschlüssen (GeoZert)

Einzelprojekt in der 2. Wettbewerbsrunde

  • Hochschule Bochum

Portrait

Ziele sind die Entwicklung und die Markteinführung eines mehrstufigen Aus- und Weiterbildungsprogramms für geothermische Energiesysteme für die Wärme- und Kälteversorgung im nationalen, europäischen und außereuropäischen Raum.

Aktuell ist eine deutliche Zunahme dieser Anlagen, sowohl in der kommunalen Wärme- und Kälteversorgung (Nah-/Fernwärmesysteme) als auch bei Einzelanlagen zur Klimatisierung größerer Gebäude zu konstatieren. Auch die Verknüpfung mit anderen Energietechnologien (z.B. solarthermischer Systeme) zur Speicherung von Wärme gerät zunehmend in den Fokus der Märkte und der Ausbildung. Die besonderen fachlichen Herausforderungen für den Bau und die Planung von Anlagen für die Wärme- und Kälteversorgung aus regenerativen Energiequellen – insbesondere der Geothermie / Wärmepumpentechnik liegen in der Systemkomplexität. Dafür werden innerhalb des Projektes besondere Berufsgruppen identifiziert, die gezielt an das Programm herangeführt werden.

Für Geothermische Energiesysteme liegen im nationalen und im internationalen Raum nur wenige und dann sehr unterschiedliche Standards vor. Den Teilnehmern/-innen an den Qualifizierungsmaßnahmen wird daher - in Abhängigkeit von ihrer Vorbildung - der Zugang über mehrere Qualifizierungsstufen hinweg möglich sein.

Das Projekt dient der Entwicklung eines Kursprogrammes für die Planung und Realisierung von geothermischen Energiesystemen über mehrere miteinander vernetzte technische und akademische Ebenen. In Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Projektpartnern wird das Kursprogramm fachlich zusammengestellt und ab dem 3. Quartal 2015 exemplarisch umgesetzt.

Zielgruppen

  • Techniker
  • Handwerksmeister technischer Berufe/ Industriemeister
  • Studierende
  • Studienabbrecher
  • Akademiker in technischen Berufen

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Ic home green 24px Projekthomepage

Timm Eicker
Hochschule Bochum
Lennershofstr. 140
44801 Bochum
T: +49 (0)234/3210793
Ic mail outline green 24px

Dr.-Ing. Stefan Schimpf
Hochschule Bochum
Lennershofstr. 140
44801 Bochum
T: +49 (0)234/3210866
Ic mail outline green 24px

GZB - INTERNATIONAL GEOTHERMAL CENTRE
Infrastucture and Applications
T: Tel.: +49 (0)234/3214890