Konzertierte Qualifizierungsoffensive der Region Oberfranken zur Weiterbildung von Fachkräften für die Zukunft (QuoRo)

Stand: September 2017

Einzelprojekt in der 2. Wettbewerbsrunde

  • Universität Bayreuth

Portrait

Wesentliches Ziel dieses Vorhabens ist die Mobilisierung von Fachkräften durch berufsbegleitende Weiterbildung und damit die langfristige und nachhaltige Verbesserung der oberfränkischen Wirtschaftsleistung zur Bewältigung der demographischen Herausforderung. Hierzu sollen bedarfsorientierte, auf die Region Oberfranken zugeschnittene akademische Weiterbildungsprogramme systematisch konzipiert und entwickelt werden. Die vorrangigen Themengebiete der Weiterbildungsprogramme werden an den regionalen Anforderungen in Oberfranken ausgerichtet. Darüber hinaus wird ein neuartiges Netzwerk der regionalen Weiterbildungsträger initiiert mit dem Ziel, ein aufeinander abgestimmtes, verzahntes und transparentes Weiterbildungsangebot für Oberfranken zu schaffen.

Organigramm

Zielgruppen

  • Bachelor-Absolvent/inn/en im Beruf
  • Hochschulabsolvent/inn/en mit langjähriger Berufserfahrung
  • berufliche Qualifizierte mit langjähriger Berufserfahrung
  • Personen mit Familienpflichten; Berufsrückkehrer/innen

Ergebnisse

  • Entwicklung eines Online-Selbsttests zur Einschätzung der mathematischen Kenntnisse
  • Zertifikatskurs "Betriebliches Gesundheitsmanagement"
  • Zertifikatskurs "Digitalisierung und Transformation"
  • Berufsbegleitendes Bachelorstudium "Management von kleinen und mittleren Unternehmen"

zurück zur Übersicht

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Dieter Brüggemann
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth
T: +49 (0)921/55-7160
Ic mail outline green 24px

Prof. Dr. Manfred Misoga
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth
T: +49 (0)921/55-2280
F: +49 (0)921/55-2369
Ic mail outline green 24px