Jahrestagung der Sektion Erwachsenenbildung (DGfE): Vergangene Zukünfte – Neue Vergangenheiten. Geschichte und Geschichtlichkeit der Erwachsenenbildung/Weiterbildung

Am 25.09.2019 - 27.09. in Halle
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Campus Franckesche Stiftungen, Institut für Pädagogik Hans-Ahrbeck-Haus [Haus 31] Franckeplatz 1 06110 Halle
Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft - Sektion Erwachsenenbildung
Kategorie: Tagung

Thema

Historiographische Perspektiven erfüllen wesentliche Funktionen für die Wissenschaft der Erwachsenenbildung. Hingewiesen wird auf ihren Beitrag sowohl „zur Relativierung und Modalisierung als auch zur Fundierung und Verortung gegenwärtiger Praxis“ (Ciupke u.a. 2002, S.7). In den aktuell an unterschiedlichen Stellen zu beobachtenden Rethematisierungen der Geschichte und Geschichtlichkeit von Erwachsenenbildung spiegelt sich insofern ein fortgesetzter, möglicherweise auch ein gesteigerter Bedarf an der systematischen Vergegenwärtigung von Aspekten des Vergangenen wider (vgl. exemplarisch Nittel 2010, Stifter 2010, Filla 2011, Schmidt-Lauff 2014, Dräger 2017, Käpplinger/Elfert 2018, Seitter 2018, Zeuner 2018). Nicht allein das anstehende Jubiläum des ‘Volksbildungsartikels‘ in der Weimarer Verfassung und der damit verbundenen VHS-Gründungen scheint Anlass aktueller Thematisierungen zu sein. Auch tieferliegende disziplingeschichtliche Fragen und neuere Überlegungen zur Bedeutung des historischen Bewusstseins in Disziplin und Feld werden zum Ausgangspunkt der Auseinandersetzung mit historischen Fragen und historischen Quellen. Diese gehen weit über Fragen zur Geschichte einzelner Institutionen hinaus und berücksichtigen zudem zunehmend auch internationale Bezüge.

Die Jahrestagung 2019 widmet sich angesichts dieser grundlegenden Bedeutung und der aktuell gesteigerten Aufmerksamkeit dezidiert dem Austausch über und der Diskussion von Forschungen und Überlegungen zur Geschichte und Geschichtlichkeit der Erwachsenenbildung/Weiterbildung.

 
 



Zurück zur Übersicht