Tagung „Perspektiven für den Studierenden-Erfolg. Gelingensbedingungen, Stolpersteine, Wirkungen“

Am 02.09.2020 - 03.09. in Kaiserslautern
Veranstalter: Technische Universität Kaiserslautern | Hochschule Kaiserslautern
Kategorie: Tagung

Die Technische Universität (TU) Kaiserslautern und die Hochschule Kaiserslautern laden im Rahmen des Kooperationsprojektes „Studierenden-Erfolg erhöhen“ zur Abschlusstagung „Perspektiven für den Studierenden-Erfolg. Gelingensbedingungen, Stolpersteine, Wirkungen“ am 02. und 03.09.2020 an der TU Kaiserslautern ein.

Ziel der Tagung ist der Erfahrungsaustausch hinsichtlich Genese, Durchführung und Evaluation von Maßnahmen(-bündeln) zur Erhöhung des Studierenden-Erfolgs sowie deren Überführung in den Regelbetrieb. Dabei werden die Gelingensbedingungen, Stolpersteine und Wirkungen von Maßnahmen in allen Projektphasen in den Blick genommen. Ein weiteres Augenmerk soll darüber hinaus auf Ideen und Konzepten für die Zukunft liegen, die im kollegialen Austausch diskutiert werden.

Anmeldungen sind bis zum 19.08.2020 unter https://www.uni-kl.de/refls/veranstaltungen/ möglich. Dort finden Sie auch das vorläufige Programm (Stand 20.05.) und weitere Informationen zur Tagung.

Wird die Tagung, wie derzeit geplant, in Präsenz stattfinden, wird eine Tagungsgebühr in Höhe von 50,00 Euro anfallen.

 
 



Zurück zur Übersicht