Online-Hackathon: Digitale Hochschulbildung in Zeiten von Corona

Am 06.05.2020 - 07.05. in online
Veranstalter: Hochschulforum Digitalisierung | DAAD | KI-Campus
Kategorie: Tagung

Thema

Gemeinsam mit dem DAAD, dem KI-Campus und in Kooperation mit Hochschulen und Forschungseinrichtungen führt das Hochschulforum Digitalisierung einen bundesweiten Online-Hackathon zur digitalen Hochschulbildung in Zeiten von Corona durch. In nur 36 Stunden - sollen schnell anwendbare und bedarfsorientierte Lösungen für das digitale Sommersemester entwickelt werden – kollaborativ durch Studierende, Lehrende und Hochschulpersonal. Sie haben Interesse sich entweder als Hacker*in, Challengepat*in oder als Mentor*in zu beteiligen?

Ob problembezogene Challenges einzelner Lehrstühle, Disziplinen oder Hochschulen, ob hochschulübergreifende Fragestellungen oder die Umstellung einer analogen in eine digitale Lehrveranstaltung: Es kann hochschulintern wie auch -übergreifend gearbeitet werden. Der Online-Hackathon richtet sich an Studierende, Lehrende sowie das Hochschulpersonal. Auch externe Expert*innen, die sich für das Thema digitale Hochschulbildung interessieren, können teilnehmen.

 



Zurück zur Übersicht