Anerkennung und Anrechnung ausserhochschulisch erworbener Kompetenzen


Download file
Autor*in(nen): Hanak, Helmar & Sturm, Nico
Jahr: 2015
Dokumenttyp: Sammelband
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument,Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Anrechnung/Anerkennung, Implementierung/Nachhaltigkeit, Strategieentwicklung/Weiterbildungsstrategie
Projekte: WM³
 
Weblink
ISBN: 978-3-658-08874-3

Abstract

Die Autoren führen in die Thematik von Anerkennung und Anrechnung sowohl von hochschulisch als auch von außerhochschulisch erworbenen Kompetenzen ein und geben eine Hilfestellung bei der Entscheidung für das jeweils passende Anerkennungs- und Anrechnungsmodell. Sie zeigen vielfältige Möglichkeiten auf, die Hochschulen bei der Konzipierung von Weiterbildungsmastern im Kontext von Anerkennung und Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen haben. Dadurch ergibt sich eine hohe Varianz und Flexibilität bei der zielgruppenspezifischen Programmgestaltung, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung von Masterprogrammen im Rahmen der wissenschaftlichen Weiterbildung. Der Inhalt Rechtliche Rahmenbedingungen und Definitionen Weiterbildungsmaster Anrechnungsverfahren Kompetenzbeschreibung  Die Zielgruppen Dozierende und Studierende aller Fachgebiete StudiengangentwicklerInnen/-koordinatorInnen/-managerInnen aller Fachgebiete Die Autoren Helmar Hanak ist stellvertretender Projektkoordinator im Verbundprojekt {u201E}WM³ Weiterbildung Mittelhessen2 und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt {u201E}Anerkennungs- und Anrechnungsmodelle2 an der Philipps-Universität Marburg. Nico Sturm ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Verbundprojekt {u201E}WM³ Weiterbildung Mittelhessen2 im Bereich Studiengangentwicklung und im Forschungsprojekt {u201E}Anerkennungs- und Anrechnungsmodelle2 an der Technischen Hochschule Mittelhessen.  .

Zitation

Hanak, Helmar & Sturm, Nico (2015). Anerkennung und Anrechnung ausserhochschulisch erworbener Kompetenzen. Eine Handreichung für die wissenschaftliche Weiterbildung. Wiesbaden: Springer VS. Abgerufen von: http://www.worldcat.org/oclc/905914442.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)