Akzeptanzsteigerung. Ein Instrument zur nachhaltigen Implementierung von Anerkennung und Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen?


Download file
Autor*in(nen): Sturm, Nico
Jahr: 2015
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument
 
Themen: Anrechnung/Anerkennung, Kompetenzorientierung
Projekte: WM³
 
Weblink

Abstract

Durch die Entwicklung der wissenschaftlichen Weiterbildung zu einem neuen Tätigkeitsfeld der Hochschulen gewinnt die Thematik der Anerkennung und Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen zunehmend an Bedeutung. Unmittelbar damit verbunden sind Fragen nach der Neuausrichtung von Hochschulen sowie nach der systematischen und nachhaltigen Implementierung von innovativen Prozessen und Strukturen in Hochschulabläufe. Abgeleitet aus Forschungsergebnissen und verdeutlicht am Beispiel der Entwicklung von Konzepten zur pauschalen Anerkennung und Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen auf Angebote der wissenschaftlichen Weiterbildung soll aufgezeigt werden, welchen Beitrag die Steigerung von Akzeptanz für eine nachhaltige Implementierung neuer und innovativer Verfahren in die Hochschulstrukturen leisten kann. (DIPF/Orig.).

Zitation

Sturm, Nico (2015). Akzeptanzsteigerung. Ein Instrument zur nachhaltigen Implementierung von Anerkennung und Anrechnung außerhochschulisch erworbener Kompetenzen?. Hochschule und Weiterbildung (1), 17-21. Abgerufen von: http://www.pedocs.de/volltexte/2016/12555/pdf/HuW_2015_1_Sturm_Akzeptanzsteigerung.pdf.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)