Das E-Portfolio für Professionals. Zwischen Lerntagebuch und Kompetenzfeststellung.


Download file
Autor*in(nen): Bäcker, Eva; Cendon, Eva & Mörth, Anita
Jahr: 2013
Dokumenttyp: Beitrag in Herausgeberwerk oder Sammelband
Publikationstyp(en): Empirisches Dokument
 
Themen: Hochschuldidaktik/Lehr-Lern-Formate, Kompetenzorientierung, Theorie-Praxis-Verzahnung
 

Abstract

Die Zukunft der Hochschulen wird wesentlich davon geprägt sein, Angebote bereitzustellen, die berufsbegleitendes, praxisorientiertes und praxisreflektierendes Studieren - möglichst zeitlich und örtlich flexibel - als Lebenslanges Lernen ermöglichen. Ausgehend von dieser These und den daraus resultierenden Herausforderungen für die Hochschulen wird in diesem Beitrag mit dem E-Portfolio ein Werkzeug der Kompetenzerfassung und Kompetenzfeststellung vorgestellt, das flächendeckend in allen Masterstudiengängen einer ausschließlich auf Weiterbildung spezialisierten Universität im Rahmen der Online-Einheit "Das E-Portfolio: Kompetenzen sichtbar machen" eingesetzt wird. Die Beurteilung des Tools nach über einem Jahr zeigt, dass das Konzept von den Studierenden gut angenommen wurde und ein wesentliches Ziel, die Bewusstwerdung von Kompetenzen, erreicht wurde. (DIPF/Orig.).

Zitation

Bäcker, Eva; Cendon, Eva & Mörth, Anita (2013). Das E-Portfolio für Professionals. Zwischen Lerntagebuch und Kompetenzfeststellung.. In Eva Cendon, Roswitha Grassl & Ada Pellert (Hrsg.), Vom Lehren zum lebenslangen Lernen. Formate akademischer Weiterbildung. (S. 151-163). Münster: Waxmann. Abgerufen von: http://www.ciando.com/pictures/bib/3830979711bib_t_1_90320.jpg.



Link zum Sammelband oder Herausgeberwerk:
Cendon, Eva; Grassl, Roswitha & Pellert, Ada (Hrsg.). (2013).
Vom Lehren zum lebenslangen Lernen

Beiträge :


alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)