Das (Lern)Ergebnis von Beginn an im Blick


Autor*in(nen): Bartosch, Ulrich; Maile-Pflughaupt, Anita; Maluga, Agnieszka & Kirchhof, Steffen
Jahr: 2014
Dokumenttyp: Graue Literatur
Publikationstyp(en): Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Anrechnung/Anerkennung, Hochschuldidaktik/Lehr-Lern-Formate, Kompetenzorientierung, Lernergebnisorientierung, Qualitätsmanagement, Strategieentwicklung/Weiterbildungsstrategie, Theorie-Praxis-Verzahnung, Zielgruppen
Projekte: LINAVO
 
Weblink

Abstract

Das übergreifende Studienziel der inhaltlichen Ausrichtung auf die Anerkennung, Vermittlung und Förderung von Handlungskompetenz pointiert die Fragen, wie sich Kompeten zen bei den Studierenden entwickeln und darauf aufbauend, wie die individuelle Kompetenzentwicklung didaktisch gefördert werden kann. Diesen Zusammenhang innerhalb der Studiengangskonstruktion bereits von Beginn an mitzudenken, eröffnet die konsequente Per spektive auf den Lerner und damit frühzeitig die Gelegenheit, Fragen der Anerkennung von Kompetenzen und des Kompetenzerwerbs in der Kohärenz mit den didaktische Zielgrößen der Lernziele und ihrer Vermittlung zu betrachten. Wesentlicher Bestandteil des Arbeitshefts ist ein Leitfaden, der als konzeptionelle und technische Anleitung für die Erstellung von Modulen und Qualifikationsprofilen im Projekt LINAVO entstand. Die handlungsleitenden Fragen der Verbindung von Anrechnung, Didaktik und Studiengangkonstruktion stehen dabei im Mittelpunkt. Sein Anspruch ist begrenzt. Er will einen von mehreren möglichen Lösungswegen anbieten.

Zitation

Bartosch, Ulrich; Maile-Pflughaupt, Anita; Maluga, Agnieszka & Kirchhof, Steffen (2014). Das (Lern)Ergebnis von Beginn an im Blick. Studiengangskonstruktion, Didaktik und Anrechnung im Zusammenhang denken und erstellen. Kiel. Abgerufen von: http://www.fh-kiel.de/index.php?id=17721&L=0.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)