„…die bringen so viel mit“ Wie Lehrende Studierende in der wissenschaftlichen Weiterbildung wahrnehmen und ihre Lehrstrategien davon ableiten


Autor*in(nen): Mörth, Anita & Schiller, Erik
Jahr: 2017
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Publikationstyp(en): Empirisches Dokument
 
Themen: Finanzierung, Hochschuldidaktik/Lehr-Lern-Formate
 
Weblink
DOI: 10.4119/UNIBI/ZHWB-2017-02-53

Abstract

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Frage, welche Strategien Lehrende haben, um Lehren und Lernen in der wissenschaftlichen Weiterbildung zu gestalten. Zu diesem Zweck werden Analyseergebnisse von Interviews mit Lehrenden in der wissenschaftlichen Weiterbildung zu ihren Rollen und Lehrstrategien sowie zu ihrer Wahrnehmung von Studierenden vorgestellt. Ferner wird die wechselseitige Beziehung zwischen dem Bild von Studierenden, den  Lehrstrategien und der Gestaltung eines offenen Lernklimas diskutiert.

Zitation

Mörth, Anita & Schiller, Erik (2017). „…die bringen so viel mit“ Wie Lehrende Studierende in der wissenschaftlichen Weiterbildung wahrnehmen und ihre Lehrstrategien davon ableiten. Zeitschrift für Hochschule und Weiterbildung (2), 52-56. DOI: 10.4119/UNIBI/ZHWB-2017-02-53. Abgerufen von: 10.4119/UNIBI/ZHWB-2017-02-53.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)