Weiterbildung an Hochschulen


Download file
Autor*in(nen): Jütte, Wolfgang & Bade-Becker, Ursula
Jahr: 2018
Dokumenttyp: Beitrag in Herausgeberwerk oder Sammelband
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument
 
Themen: Finanzierung, Hochschuldidaktik/Lehr-Lern-Formate, Implementierung/Nachhaltigkeit, Angebotsmanagement, Zielgruppen
 
Weblink

Abstract

Weiterbildung als Aufgabe der Hochschulen hat in den letzten Jahrzehnten einen programmatischen Bedeutungsgewinn erfahren und die weiterbildenden Angebote sind deutlich ausgebaut worden. Dessen ungeachtet ist dieses Handlungsfeld von zahlreichen Umsetzungsproblemen geprägt. Dieser Betrag gibt einen aktuellen Überblick über die institutionelle Verankerung und die Angebotsstrukturen der Weiterbildung an Hochschulen. Des Weiteren werden zentrale Entwicklungsperspektiven und Anforderungen skizziert.

Zitation

Jütte, Wolfgang & Bade-Becker, Ursula (2018). Weiterbildung an Hochschulen. In Rudolf Tippelt & Aiga Hippel (Hrsg.), Handbuch Erwachsenenbildung/Weiterbildung. (S. 821-836). Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. DOI: 10.1007/978-3-531-19979-5. Abgerufen von: https://doi.org/10.1007/978-3-531-19979-5.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)