Die „Bayerischen Absolventenstudien“ (BAS): Ein Instrument zur Unterstützung der Qualitätssicherung an Hochschulen


Autor*in(nen): Falk, Susanne & Reimer, Maike
Jahr: 2018
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Publikationstyp(en): Empirisches Dokument,Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Internationalisierung, Qualitätsmanagement
 
Weblink

Abstract

Die Bedeutung von Absolventenstudien für die Qualitätssicherung von Studium und Lehre an deutschen Hochschulen hat zugenommen. Ausgehend von den Anforderungen, die diese erfüllen müssen, um für die Qualitätssicherung nützlich zu sein, wird ein regionales Netzwerk von Absolventenstudien vorgestellt: die Bayerischen Absolventenstudien (BAS), die 2014 unter Beteiligung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Qualitätsmanagement von Hochschulen aufgebaut wurden. Am Beispiel der Steigerung der Internationalität des Studiums wird gezeigt, wie Informationen aus Absolventenstudien helfen können, Qualitätsziele in Studium und Lehre zu verfolgen und Maßnahmen zu deren Erreichung umzusetzen. Abschließend werden die Herausforderungen skizziert, mit denen sich Hochschulen und Forschungseinrichtungen durch die wachsende Zahl an regionalen und bundesweiten Absolventenstudien in Deutschland in den nächsten Jahren auseinandersetzen müssen.

Zitation

Falk, Susanne & Reimer, Maike (2018). Die „Bayerischen Absolventenstudien“ (BAS): Ein Instrument zur Unterstützung der Qualitätssicherung an Hochschulen. , 40 (3), 96-107. Abgerufen von: http://www.bzh.bayern.de/uploads/media/3_2018_Falk_Reimer.pdf.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)