Management und Qualität in der wissenschaftlichen Weiterbildung.


Download file
Autor*in(nen): Maschwitz, Annika & Broens, Andrea
Jahr: 2018
Dokumenttyp: Beitrag in Herausgeberwerk oder Sammelband
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument
 
Themen: Organisation, Personalentwicklung, Qualitätsmanagement
 
DOI: 10.1007/978-3-658-17674-7_27-1

Abstract

Angebote der wissenschaftlichen Weiterbildung stehen auf einem wettbewerblich ausgerichteten Markt vor der Herausforderung, unterschiedlichen Bedarfen und Anforderungen gerecht zu werden; Qualität ist dabei ein wichtiges Differenzierungsmerkmal. Die Formulierung von konkreten und kontextabhängigen Qualitätsstandards stellt dabei eine Möglichkeit der Qualitätssicherung und -entwicklung dar. Eine zentrale Voraussetzung zur Erfüllung dieser heterogenen Qualitätsanforderungen ist ein professionelles Managementhandeln in allen Kernprozessen der wissenschaftlichen Weiterbildung, wobei die Qualität maßgeblich von professionell handelnden Akteuren bestimmt ist, die für die Planung, Entwicklung und Durchführung der Angebote verantwortlich sind. Eine Professionalisierung der Mitarbeitenden und der Prozesse führt dabei im besten Falle zu einer qualitätsorientierten Organisationsentwicklung.

Zitation

Maschwitz, Annika & Broens, Andrea (2018). Management und Qualität in der wissenschaftlichen Weiterbildung. In Wolfgang Jütte & Matthias Rohs (Hrsg.), Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. DOI: 10.1007/978-3-658-17674-7.



Link zum Sammelband oder Herausgeberwerk:
Jütte, Wolfgang & Rohs, Matthias (Hrsg.). (2018). Handbuch Wissenschaftliche Weiterbildung

Beiträge :


alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)