Heute studieren, morgen weiterqualifizieren: Implikationen für die Weiterbildung aus der Kompetenzforschung


Autor*in(nen): Zlatkin-Troitschanskaia, Olga; Fischer, Jennifer; Pant, Anand & Lauterbach, Corinna
Jahr: 2018
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument
 
Themen: Kompetenzorientierung
 

Abstract

Um berufsbezogene Handlungskompetenzen von Lernenden entsprechend den Anforderungen des 21. Jahrhunderts effektiv fördern zu können, benötigen wir objektive und zuverlässige Messverfahren. Die im Forschungsprogramm "KoKoHs" entwickelten Kompetenztestinstrumente helfen dabei, die Frage zu beantworten, wie Studierende lernen und wie man das Lehren und Lernen auch in weiteren Bildungskontexten (wie in der Weiterbildung) optimieren kann.

Zitation

Zlatkin-Troitschanskaia, Olga; Fischer, Jennifer; Pant, Anand & Lauterbach, Corinna (2018). Heute studieren, morgen weiterqualifizieren: Implikationen für die Weiterbildung aus der Kompetenzforschung. Weiterbildung : Zeitschrift für Grundlagen, Praxis und Trends (4), 30-33.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)