Für ein Recht auf Weiterbildung. Forderungen der Gewerkschaften an die Nationale Weiterbildungsstrategie.


Download file
Autor*in(nen): Klaus-Schelletter, Sabrina & Bayer, Mechthild
Jahr: 2019
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Publikationstyp(en): Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Strategieentwicklung/Weiterbildungsstrategie
 
Weblink
ISBN: 2568-9436

Abstract

Seit November 2018 finden Beratungen statt, in denen die Sozialpartner, Länder, Kammern und die Bundesagentur für Arbeit gemeinsam mit den Bundesministerien für Arbeit und Soziales (BMAS ), Bildung und Forschung (BMBF) und Wirtschaft und Energie (BMWi) die Nationale Weiterbildungsstrategie entwickeln. Die Autorinnen bewerten den Prozess aus Sicht der Gewerkschaften.

Zitation

Klaus-Schelletter, Sabrina & Bayer, Mechthild (2019). Für ein Recht auf Weiterbildung. Forderungen der Gewerkschaften an die Nationale Weiterbildungsstrategie. weiter bilden, 26 (2), 24-28. Abgerufen von https://www.die-bonn.de/id/37074/about/html/.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)