Qualifizierung von Fachtutor*innen in interdisziplinärer Perspektive.

Reihe: Blickpunkt Hochschuldidaktik (135)


Download file
Herausgeber*in(nen): Zitzelsberger, Olga; Trebing, Thomas; Rössling, Guido; General, Sabine; Glathe, Annette; Gölz, Jacqueline; Heil, Henrike; Rudolph, Tina; Stefanovska, Biljana & Sürder, Michael (Hrsg.).
Jahr: 2019
Dokumenttyp: Herausgeberwerk
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument,Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Hochschuldidaktik/Lehr-Lern-Formate, Mentoring/Tutoring
 
Weblink
ISBN: 978-3-7639-6046-0

Abstract

Tutorielle Lehre ist ein erfolgreiches Konzept an Hochschulen, besonders in der Studieneingangsphase. An der TU Darmstadt werden Tutor*innen schon lange in einzelnen Fachbereichen und der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle qualifiziert. Durch die Förderung im Qualitätspakt Lehre im Projekt "Kompetenzentwicklung durch interdisziplinäre Vernetzung von Anfang an" (KIVA) konnten die Konzepte weiterentwickelt und ausgeweitet werden. Der Band stellt die wissenschaftlichen Grundlagen und Praxisansätze des Modells zur Qualifizierung von Fachtutor*innen vor. Im ersten Schritt ordnen die Autor*innen die Tutorielle Lehre in den deutschen Hochschulkontext ein und beschreiben die historische Entwicklung, die von der internationalen Tradition der Peer-Instruction und dem Einsatz erfahrener Studierender in der Lehre geprägt ist. In den folgenden Kapiteln erörtern die Autor*innen Modelle der Qualifizierung von Tutor*innen in Deutschland, Qualitätsstandards und professionstheoretische Ansätze sowie inhaltliche Aspekte und Methoden zur Qualifizierung. In einem Praxiskapitel werden Möglichkeiten der Anwendung in einzelnen Disziplinen vorgestellt: Architektur, Bauingenieurwesen, Biologie, Elektro- und Informationstechnik, Geowissenschaften, Germanistik, Informatik, Maschinenbau, Materialwissenschaft, Mathematik, Pädagogik, Physik, Politikwissenschaft und Soziologie. Das Abschlusskapitel berichtet über die besonderen Strukturen der TU Darmstadt und die gelebte Interdisziplinarität in der Tutoriellen Lehre.

Zitation

Zitzelsberger, Olga; Trebing, Thomas; Rössling, Guido; General, Sabine; Glathe, Annette; Gölz, Jacqueline; Heil, Henrike; Rudolph, Tina; Stefanovska, Biljana & Sürder, Michael et al. (Hrsg.). (2019). Qualifizierung von Fachtutor*innen in interdisziplinärer Perspektive. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag. Abgerufen von https://www.wbv.de/shop/themenbereiche/hochschule-und-wissenschaft/shop/detail/name/_/0/1/6004664/facet/6004664/nb/0/category/177.html.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)