Stiftungen und wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen.


Download file
Autor*in(nen): Kammler, Christian & Seitter, Wolfgang
Jahr: 2020
Dokumenttyp: Beitrag in Herausgeberwerk oder Sammelband
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument,Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Kooperation/Vernetzung
 
DOI: 10.1007/978-3-658-18005-8_10

Abstract

Im Kontext der hochschulischen Bemühungen, das Feld der wissenschaftlichen Weiterbildung auszubauen, kommen Kooperationen mit externen Partnern im Allgemeinen und Kooperationen mit Stiftungen im Besonderen eine zunehmende Bedeutung zu. Stiftungen haben als zivilgesellschaftliche Akteure und potenzielle Kooperationspartner spezifische Ressourcen, die sie unabhängig von politischen Vorgaben selbstständig – und oft unbürokratisch – zur Verfolgung ihres Stiftungszweckes einsetzen können und deren kooperative Bündelung mit Hochschulen für beide Seiten von hohem strategischen und praktischen Vorteil sein kann. Die Kooperation mit Stiftungen – wie auch mit anderen institutionellen Partnern – stellt die Hochschulen allerdings vor die Herausforderung, die gemeinsame Zielsetzung und kooperative Ausgestaltung von Ressourcen in einem permanenten lernbezogenen Kommunikationsprozess beständig auszuhandeln und auszutarieren.

Zitation

Kammler, Christian & Seitter, Wolfgang (2020). Stiftungen und wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen. In Andreas Schröer, Nicolas Engel, Claudia Fahrenwald, Michael Göhlich, Christian Schröder & Susanne Weber (Hrsg.), Organisation und Zivilgesellschaft. Beiträge der Kommission Organisationspädagogik. (S. 105-114). Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden. DOI: 10.1007/978-3-658-18005-8.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)