Bedarfsorientierte Curriculumentwicklung aus der Praxis für die Praxis am Beispiel der Entwicklung eines weiterbildenden Masters of Public Management.


Download file
Autor*in(nen): Brünner, Kathrin & Schrode, Nicolas
Jahr: 2019
Dokumenttyp: Zeitschriftenartikel
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument,Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Bedarfsanalyse/Nachfrageanalyse, Curriculumsentwicklung/Modularisierung, Hochschuldidaktik/Lehr-Lern-Formate, Theorie-Praxis-Verzahnung
 
Weblink
 

Int by nc nd 88x31
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.


Abstract

Die Verzahnung von Ansprüchen beruflicher Praxis und Wissenschaftlichkeit ist kennzeichnend für die Grundkonzeption weiterbildender Studiengänge. Während berufsbildende Lehr-Lernkonzepte von Beruflichkeit und dem Einbezug von Erfahrungswissen gekennzeichnet sind, verlangt Wissenschaftlichkeit disziplinspezifische Inhalte, Theorien und methodologische (Forschungs-)Zugänge. Um die Herausforderungen dieser Verzahnung zu illustrieren, wird im folgenden Beitrag ein bedarfsorientiertes Gestaltungskonzept am Beispiel der Entwicklung eines Masters of Public Management Sozialversicherung an der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (HGU) präsentiert.

Zitation

Brünner, Kathrin & Schrode, Nicolas (2019). Bedarfsorientierte Curriculumentwicklung aus der Praxis für die Praxis am Beispiel der Entwicklung eines weiterbildenden Masters of Public Management. Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 14 (4), 55-74. Abgerufen von https://www.zfhe.at/index.php/zfhe/article/download/1283/900.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)