Gender- und diversitysensible Gestaltung von (Studien-)Angeboten wissenschaftlicher Weiterbildung. Handreichung der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“.

Reihe: Handreichungen der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“


Download file
Herausgeber*in(nen): Glaß, Elise & Mörth, Anita (Hrsg.).
Jahr: 2020
Dokumenttyp: Herausgeberwerk
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument,Praxisorientiertes Dokument
 
Themen: Diversity, Gender, Hochschuldidaktik/Lehr-Lern-Formate, Angebotsmanagement, Zielgruppen
Projekte: WB
 
Weblink
ISBN: 978-3-946983-30-9

Abstract

Die vorliegende Handreichung gibt einen theoretisch fundierten und zugleich praktischen und umsetzungsorientierten Einblick, wie (Studien-)Angebote wissenschaftlicher Weiterbildung gender- und diversitysensibel gestaltet werden können. Damit wird die Lücke geschlossen zwischen bestehenden Informationsangeboten und Publikationen zum Umgang mit Heterogenität in der wissenschaftlichen Weiterbildung, die den Fokus vor allem auf berufliche und familiäre Verpflichtungen und Bildungsabschlüsse der Adressat*innen legen, und Leitfäden und weiteren Publikationsformaten zu gender- und diversitysensibler Didaktik ohne direkten Bezug zum Feld der wissenschaftlichen Weiterbildung. Den Hauptteil der Handreichung stellen Beiträge von Projekten des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ dar, die ihre jeweiligen Ansätze und Maßnahmen vorstellen. Gerahmt werden diese mit einer thematischen Einführung, einer umfassende Material- und Linksammlung sowie einer Checkliste für die eigene Arbeit zur gender- und diversitysensiblen Gestaltung von (Studien-)Angeboten.

Zitation

Glaß, Elise & Mörth, Anita (Hrsg.). (2020). Gender- und diversitysensible Gestaltung von (Studien-)Angeboten wissenschaftlicher Weiterbildung. Handreichung der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“. Abgerufen von http://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:0111-pedocs-189300.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen: Herausforderungen und Handlungsempfehlungen

Ergebnisbroschüre 3

Eva Cendon, Uwe Elsholz, Karsten Speck, Uwe Wilkesmann, Sigrun Nickel (Hrsg.) u. Mitw. v. Annika Maschwitz (HS Bremen) (2020)

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)