Was Unternehmen hilft, während der Corona-Pandemie weiterbildungsaktiv zu sein.


Autor*in(nen): Flake, Regina; Seyda, Susanne & Werner, Dirk
Jahr: 2020
Dokumenttyp: Graue Literatur
Publikationstyp(en): Theoretisches Dokument,Empirisches Dokument
 
Themen: Blended Learning/E-Learning, Finanzierung
 
Weblink

Abstract

Jedes dritte Unternehmen nutzt die Kurzarbeit für Weiterbildung. Um noch mehr Mitarbeiter zu qualifizieren, wünschen sich die Unternehmen eine stärkere finanzielle Förderung sowie breite Unterstützung im Bereich des E-Learnings.

Zitation

Flake, Regina; Seyda, Susanne & Werner, Dirk (2020). Was Unternehmen hilft, während der Corona-Pandemie weiterbildungsaktiv zu sein. Online. Abgerufen von https://www.iwkoeln.de/studien/iw-kurzberichte/beitrag/regina-flake-susanne-seyda-dirk-werner-was-unternehmen-hilft-waehrend-der-corona-pandemie-weiterbildungsaktiv-zu-sein-471519.html.






alle Publikationen anzeigen

Ähnliche Publikationen

Ergebnisbroschüren

Wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen: Herausforderungen und Handlungsempfehlungen

Ergebnisbroschüre 3

Eva Cendon, Uwe Elsholz, Karsten Speck, Uwe Wilkesmann, Sigrun Nickel (Hrsg.) u. M. v. Annika Maschwitz (HS Bremen) (2020)

Qualifizierung von Akteuren offener Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Annika Maschwitz, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2017)

Weiterbildung und Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Ergebnisbroschüre

Anke Hanft, Ada Pellert, Eva Cendon, Andrä Wolter (Hrsg.) (2015)

Teilstudien

Zielgruppen Lebenslangen Lernens an Hochschulen

Teilstudie 1

Andrä Wolter, Ulf Banscherus, Caroline Kamm (Hrsg.) (2016)

Organisation und Management von Weiterbildung und Lebenslangem Lernen an Hochschulen

Teilstudie 2

Anke Hanft, Katrin Brinkmann, Stefanie Kretschmer, Annika Maschwitz, Joachim Stöter (2016)

Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen

Teilstudie 3

Eva Cendon, Anita Mörth, Ada Pellert (Hrsg.) (2016)