Aktuelle Beiträge

aus den Bereichen lebenslanges Lernen und wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen

22.05.2018 | Neue Folge (#2/4) der aktuellen Vodcast-Reihe ist online

Neue Folge (#2/4) der aktuellen Vodcast-Reihe ist online

In der vierten und letzten Folge der Vodcast-Reihe #2 gehen die Experten der Frage nach, welchen Entwicklungsstand das Thema Anrechnung und Anerkennung von Kompetenzen an Hochschulen im Jahr 2040 haben wird. Dabei berücksichtigen sie die Perspektive der Hochschulen und der Studierenden gleichermaßen. mehr »

25.04.2018 | Zeitschrift „Beiträge zur Hochschulforschung“: Gemeinsames Themenheft der WB und des IHF geplant

Zeitschrift „Beiträge zur Hochschulforschung“

Call for Papers bis zum 15.07.2018 der Zeitschrift „Beiträge zur Hochschulforschung“ zum Thema: Auswirkungen der wissenschaftlichen Weiterbildung; ein gemeinsames Themenheft der wissenschaftlichen Begleitung und dem Bayerischen Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF). mehr »

18.04.2018 | Erste Ausgabe 1/2018 des neuen Newsletters der wissenschaftlichen Begleitung ist online

Ausgabe 1/2018 des neuen Newsletters der wissenschaftlichen Begleitung

Der neue öffentliche Newsletter der wissenschaftlichen Begleitung ist online. Mit unserem Newsletter informieren wir Sie zum einen über aktuelle Entwicklungen aus dem Wettbewerb und werfen zum anderen Schlaglichter auf lebenslanges Lernen an Hochschulen. mehr »

17.04.2018 | Eva Cendon leitet seit 1. März neues Lehrgebiet an der FernUniversität

Prof. Dr. Eva Cendon leitet seit 1. März neues Lehrgebiet an der FernUniversität

Prof. Dr. Eva Cendon, Gesamtleiterin der wissenschaftlichen Begleitung des Bund-Länder-Wettbewerbs, leitet seit 1. März 2018 das neue Lehrgebiet Wissenschaftliche Weiterbildung und Hochschuldidaktik an der FernUniversität. mehr »

27.03.2018 | Trendmonitor Weiterbildung Ausgabe 2018

Trendmonitor Weiterbildung Ausgabe 2018

Der Trendmonitor Weiterbildung (Ausgabe 2018) vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e. V., der HHL Leipzig Graduate School of Management sowie der Lecturio GmbH liefert aktuelle Daten über die Entwicklung und die Bedarfe des Weiterbildungsmarktes und zu der Rolle der befragten Hochschulen als Weiterbildungsanbietende. mehr »

22.03.2018 | Neue Vodcast-Folge (#2/2): Warum sollten sich Hochschulen mit Anrechnung und Anerkennung beschäftigen?

Neue Vodcast-Folge (#2/2): Warum sollten sich Hochschulen mit Anrechnung und Anerkennung beschäftigen?

Folge 2 der Vodcast-Reihe #2 zeigt, wie Dr. Helmar Hanak, Dr. Wolfgang Müskens und Dr. Mario Stephan Seger die Relevanz des Themas für Hochschulen argumentieren. Zusammen kommen die Experten auf sechs Gründe für Hochschulen, sich mit Anerkennung und Anrechnung auseinanderzusetzen. mehr »

21.03.2018 | 254 neue Weiterbildungsangebote im Hochschulbereich

254 neue Weiterbildungsangebote im Hochschulbereich

Wer sich weiterqualifizieren möchte, findet immer öfter auch an Universitäten und Fachhochschulen interessante Möglichkeiten. Dank des Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ sind in den deutschen Hochschulen bislang 254 neue wissenschaftliche Weiterbildungsangebote entstanden. mehr »

06.03.2018 | Hochschul-Barometer des Stifterverbandes mit Kennzahlen zur wissenschaftlichen Weiterbildung

Stifterverband veröffentlicht Hochschulbarometer mit Kennzahlen zur wissenschaftlichen Weiterbildung

Das Hochschul-Barometer des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft und der Heinz Nixdorf Stiftung gibt seit 2011 die Sicht der Hochschulleitungen wieder. Laut Ausgabe 2017 haben 80,0 % der Hochschulen Angebote zur wissenschaftlichen Weiterbildung, während nur 3,8 % der Studierenden in weiterbildenden Studiengängen eingeschrieben sind. mehr »


Col 3

Links

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Netzwerk Offene Hochschulen