Aktuelle Beiträge

aus den Bereichen lebenslanges Lernen und wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen

21.03.2019 | Neuerscheinung: Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung

Herausgegeben vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) werden in dem Sammelband unterschiedliche Perspektiven und Schwerpunkte zum Thema Durchlässigkeit zwischen beruflicher und hochschulischer Bildung in den Blick genommen. Enthalten ist auch eine Einschätzung zur Rolle des Bund-Länder-Wettbewerbs im Kontext der Veränderung von Hochschulstrukturen im Sinne der Durchlässigkeit. mehr »

21.03.2019 | IW-Report: Wissenschaftliche Weiterbildung – Bestandsaufnahme und Handlungserfordernisse

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat in seinem IW-Report Nr. 6 vom 30. Januar 2019 Erfordernisse und Empfehlungen für die wissenschaftliche Weiterbildung formuliert. Diese reichen von der Veränderung der Finanzierungsstrukturen über eine flexible Angebotsgestaltung bis hin zur Weiterentwicklung der Studienfinanzierung. mehr »

20.03.2019 | Neuerung auf der Website der WB: Verwandtschaft von Themen

Im Website-Menü „Themen“ werden ab sofort für ein jeweils ausgewähltes Thema im rechten Seitenbereich verwandte Themen ausgegeben, die in Verbindung mit dem ausgewählten Thema stehen. Ziel ist es, die Kontextnavigation innerhalb der Website für die Nutzer*innen weiter zu optimieren und komplexere inhaltliche Recherchen zu unterstützen. mehr »

13.03.2019 | Starker Schub für das Weiterbildungsangebot deutscher Hochschulen

Durch die geförderten Projekte wurden insgesamt 295 wissenschaftliche Weiterbildungsangebote an Universitäten und Fachhochschulen implementiert. In einer von der wissenschaftlichen Begleitung erstellten Übersicht werden die im Regelbetrieb befindlichen Weiterbildungsangebote getrennt nach der 1. und 2. Wettbewerbsrunde dargestellt. mehr »

26.02.2019 | Neuer thematischer Bericht der WB: Nachhaltigkeit von Verbundprojekten

Basierend auf einem Mixed-Methods-Ansatz wird den Fragen nachgegangen, was unter dem Begriff der Nachhaltigkeit im Bund-Länder-Wettbewerb aus der Sicht von Verbundprojekten verstanden wird, welche (strategischen) Ansätze damit verbunden sind, durch welche Faktoren die Nachhaltigkeit von Verbundprojekten beeinflusst wird und welche Implikationen sich daraus (für zukünftige Verbundprojekte) ableiten lassen. mehr »

30.01.2019 | Neuer thematischer Bericht der WB: Projektfortschrittsanalyse 2018

Analysiert werden zentrale Entwicklungen bei der Konzeption, Erprobung und Implementierung neuer Angebote durch die Förderprojekte der 2. Wettbewerbsrunde des Bund-Länder-Wettbewerbs. Erstmalig werden Daten aus unterschiedlichen Untersuchungszeiträumen gegenübergestellt und damit Veränderungen im Zeitverlauf von 2016 bis 2018 erkennbar. mehr »

29.01.2019 | Empfehlungen des Wissenschaftsrats zu hochschulischer Weiterbildung als Teil des lebenslangen Lernens

Der Wissenschaftsrat spricht sich dafür aus, weiterbildende Studienangebote auszubauen und Hochschulen als Orte des lebenslangen Lernens zu stärken. Dafür seien die Anpassung rechtlicher Rahmen­bedingungen, gute Organisations- und Unterstützungsformen sowie das Einbeziehen von Weiterbildung in die Entwicklungsplanung der Hochschulen erforderlich. mehr »

15.01.2019 | Neuerscheinung: Webinar Recap „Bildungsmarketing“

Das Webinar Recap ist eine thematische und methodische Zusammenfassung der Webinar-Reihe „Bildungsmarketing“, die zwischen März 2018 und Juni 2018 von der wissenschaftlichen Begleitung in Kooperation mit dem Netzwerk Offene Hochschulen veranstaltet wurde. mehr »

09.01.2019 | Neue Ausgabe des eucen eJournal of University Lifelong Learning

Die neue Ausgabe (Vol. 2, No. 1), erschienen im Dezember 2018, beinhaltet die vollständigen Beiträge der eucen conference Bergen sowie des Autumn Seminar 2018. In einem Beitrag von Eva Cendon von der wissenschaftlichen Begleitung wird ausgehend von der Studierendenperspektive die Rolle der Universität des lebenslangen Lernens diskutiert. mehr »


Col 3

Links

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Netzwerk Offene Hochschulen