Suchergebnisse zum Thema „Anrechnung/Anerkennung“

Ergebnisse eingrenzen

Förderprojekte

(5 von 18 Ergebnissen) | Alle Projekte zum Thema Anrechnung/Anerkennung

Die duale Hochschule

Die duale Hochschule

Zur Projektbeschreibung

HEAT

Entwicklung eines berufsbegleitenden Bachelor-Studiengangs Hygiene-, Energie- und Anlagentechnik im Gebäude

Zur Projektbeschreibung

NOW

Nachfrage- und adressatenorientierte akademische Weiterbildung an der Universität Erfurt

Zur Projektbeschreibung

PuG

Aufbau berufsbegleitender Studienangebote in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften

Zur Projektbeschreibung

StuDiT.

Studium Diakonat in Teilzeit

Zur Projektbeschreibung

Publikationen

5 von 85 Publikationen | Alle Publikationen zum Thema Anrechnung/Anerkennung

Weiterbildung, Agentur für Erwachsenen-und (2013). Beruflich qualifiziert studieren. Herausforderung für Hochschulen ; Ergebnisse des Modellprojekts Offene Hochschule Niedersachsen (1. Aufl.). s.l.: wbv, Bertelsmann.
Detailansicht
Boettcher, Aisha, Käuper, Kristin Maria & Busch, Susanne (2015). Querdenken erlaubt - Interdisziplinarität beginnt in den Köpfen der Lehrenden. Vortrag bei der Dreiländer-Tagung Deutschland - Schweiz - Österreich. Health Universities, Winterhur.
Detailansicht
Müskens, Wolfgang (2010). Anrechnung beruflicher Kompetenzen im berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang 'Business Administration' an der Universität Oldenburg. Ergebnisse und Perspektiven nach 2010 ; Jahrestagung des HRK Bologna-Zentrums ; 18. und 19. Juni 2009 (1. Aufl.). In Mager, Daniela (Hrsg.), Studienreform nach Leuven, Ergebnisse und Perspektiven nach 2010 ; Jahrestagung des HRK Bologna-Zentrums ; 18. und 19. Juni 2009, Bonn, (S. 69–77). Bonn: HRK.
Detailansicht
Pohlmann, Stefan, Vierzigmann, Gabriele & Doyé, Thomas (Hrsg.). (2017). Weiter denken durch wissenschaftliche Weiterbildung (1. Auflage). Wiesbaden: Springer Fachmedien. Online verfügbar.
Detailansicht
Boettcher, Aisha, Cording, Linda; Käuper, Kristin Maria & Busch, Susanne (2016). Think outside the box - Interprofessional collaboration starts in the mind of teachers. International Journal of Health Professional, 3 (1)29-36.
Detailansicht

Aktuelle Beiträge

Ihr Beitrag zur Öffnung der Hochschulen

Edith Braun: Kompetenz­orien­tierung und Qualitätsmanagement

Verbesserungsbedarf bei Finan­zierung, Anreizen und Anrechnung

Die Open University – ein Best Practice-Beispiel

Wie werden Hochschulen sich bis 2040 entwickeln?

Immer mehr Menschen studieren erfolgreich ohne Abitur

Brett Oppegaard über Digitalisierung