Ihr Beitrag zur Öffnung der Hochschulen

In Form von Videostatemensts erläutern verschiedene Förderprojekte der ersten Wettbewerbsrunde ihren jeweiligen Beitrag zur Öffnung der Hochschulen für neue Zielgruppen. Projektverantwortliche und -mitarbeiter/innen berichten dabei von ihren Erfahrungen, den von ihnen entwickelten Angeboten und Herausforderungen bei der Implementierung von Lebenslangem Lernen und wissenschaftlicher Weiterbildung an Hochschulen.

Ines Bender

Universität Rostock

Cornelia Böhmer

Hochschule Aschaffenburg

Aisha Meriel Boettcher

HAW Hamburg

Prof. Dr. Rolf Granow

Fachhochschule Lübeck

Projekte „LINAVO” und „pMOOCs” 

Dr. Gabriele Gröger

Universität Ulm

Katrin Heeskens

Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart

Michael Kriegel

Fachhochschule der Diakonie gemeinnützige GmbH

Dr. Magnus Müller

Universität Potsdam

Verena Sennefelder

Technische Hochschule Ingolstadt

Eva Weyer

Evangelische Hochschule Berlin

Dr. Astrid Wonneberger

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg


Col 3

Aktuelle Beiträge

Ihr Beitrag zur Öffnung der Hochschulen

Edith Braun: Kompetenz­orien­tierung und Qualitätsmanagement

Verbesserungsbedarf bei Finan­zierung, Anreizen und Anrechnung

Die Open University – ein Best Practice-Beispiel

Wie werden Hochschulen sich bis 2040 entwickeln?

Immer mehr Menschen studieren erfolgreich ohne Abitur

Brett Oppegaard über Digitalisierung