Suchergebnisse zum Thema „Kompetenzorientierung“

Ergebnisse eingrenzen

Förderprojekte

(5 von 9 Ergebnissen) | Alle Projekte zum Thema Kompetenzorientierung

AdBEtablierung

Weiterentwicklung, Evaluation und Etablierung von berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten an der HNE Eberswalde

Zur Projektbeschreibung

BASICplus

Realisierung einer offenen Studienplattform für die berufsbegleitende und durchgängige Aus- und Weiterbildung in den Ingenieurfächern

Zur Projektbeschreibung

BEST WSG

Berufsbegleitende Studiengänge zur Weiterqualifizierung im Sozial- und Gesundheitswesen

Zur Projektbeschreibung

Health Care Professional

Health Care Professionals - Bachelor Interprofessionelle Versorgung und Management

Zur Projektbeschreibung

KeGL

Kompetenzentwicklung von Gesundheitsfachpersonal im Kontext des Lebenslangen Lernens

Zur Projektbeschreibung

Termine

Termin/Zeitraum Ort Titel
28.09.2017 - 29.09. Wien Gesundheitsberufe – Wege in die Zukunft

Publikationen

5 von 133 Publikationen | Alle Publikationen zum Thema Kompetenzorientierung

Schaper, Niclas & Hilkenmeier, Frederic (2013). Umsetzungshilfen für kompetenzorientiertes Prüfen. HRK-Zusatzgutachten ausgearbeitet für die HRK von Niclas Schaper und Frederic Hilkenmeier unter Mitarbeit von Elena Bender. Online verfügbar.
Detailansicht
Wolf, Alexander K., Thiele, Heike; Haar, Markus; Kortekamp, Stefanie & Braun von Reinersdorff, Andrea (2016). Formalisierung informell erworbener Kompetenzen im Rahmen akademischer Zertifikatsprogramme im Gesundheitsbereich. Prototyp eines Modells. International Journal of Health Professions, Vol. 3 (Issue 1), 57-70. Online verfügbar.
Detailansicht
Haberer, Monika & Zieher, Jürgen (2013). Förderung von Selbstlernkompetenzen mit digitalen Medien. Zur Teilvirtualisierung eines Unterstützungsangebots für Studierende. In Rolf Arnold, Markus Lermen (Hrsg.), Independent Learning. Die Idee und ihre Umsetzung. (S. 94-109). Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.
Detailansicht
Feiks, Alexandra & Arnold, Doris (2017). Grundlagen der Angebotsentwicklung. Teilprojekt Pflege und Gesundheit der Hochschule. Ludwigshafen. Online verfügbar.
Detailansicht
Schrode, Nicolas & Hemmer-Schanze, Christiane (2015). Studieren à la Carte? Nutzen, Wirkungen und Chancen eines à la Carte Studiums Ergebnisse der Evaluationsforschung zur empirischen Testung des „à la Carte“-Modells wissenschaftlicher Weiterbildung der Alanus Hochschule aus der ersten Wettbewerbsrunde, 1. Phase . München. Online verfügbar.
Download
Detailansicht

Aktuelle Beiträge

Ihr Beitrag zur Öffnung der Hochschulen

Edith Braun: Kompetenz­orien­tierung und Qualitätsmanagement

Verbesserungsbedarf bei Finan­zierung, Anreizen und Anrechnung

Die Open University – ein Best Practice-Beispiel

Wie werden Hochschulen sich bis 2040 entwickeln?

Immer mehr Menschen studieren erfolgreich ohne Abitur

Brett Oppegaard über Digitalisierung