Suchergebnisse zum Thema „Kompetenzorientierung“

Ergebnisse eingrenzen

Förderprojekte

(5 von 9 Ergebnissen) | Alle Projekte zum Thema Kompetenzorientierung

AdBEtablierung

Weiterentwicklung, Evaluation und Etablierung von berufsbegleitenden Weiterbildungsangeboten an der HNE Eberswalde

Zur Projektbeschreibung

BASICplus

Realisierung einer offenen Studienplattform für die berufsbegleitende und durchgängige Aus- und Weiterbildung in den Ingenieurfächern

Zur Projektbeschreibung

ContinuING@TUHH

Forschungsorientierte Weiterbildung an der TUHH

Zur Projektbeschreibung

E-hoch-B

Bildung als Exponent individueller und regionaler Entwicklung – Evidenzbasierte Bedarfserschließung und vernetzte Kompetenzentwicklung

Zur Projektbeschreibung

work&study

work&study – Offene Hochschulen Rhein-Saar

Zur Projektbeschreibung

Termine

Publikationen

5 von 208 Publikationen | Alle Publikationen zum Thema Kompetenzorientierung

Herrlinger, Simone (2015). Vor- und Brückenkurse verbunden mit Kompetenz-Checks als Instrumente des Übergangsmanagements vom Beruf an die Hochschule. In Simone Wanken, Rolf Arnold & Konrad Wolf (Hrsg.), Offene und kompetenzorientierte Hochschule. Band I zur Fachtagung "Selbstgesteuert, kompetenzorientiert und offen?!". (S. 295–302). Baltmannsweiler: Schneider Verlag.
Detailansicht
Kortekamp, Stefanie; Haar, Markus; Braun von Reinersdorff, Andrea; Wolf, Alexander & Thiele, Heike (2016). Formalisierung informell erworbener Kompetenzen im Rahmen akademischer Zertifikatsprogramme im Gesundheitsbereich. Prototyp eines Modells. International Journal of Health Professions (3), 57–70. Abgerufen von: https://www.degruyter.com/downloadpdf/j/ijhp.2016.3.issue-1/ijhp-2016-0007/ijhp-2016-0007.pdf.
Detailansicht
Webler, Wolff-Dietrich (2004). Lehrkompetenz. Über eine komplexe Kombination aus Wissen, Ethik, Handlungsfähigkeit und Praxisentwicklung. Bielefeld: UVW. Abgerufen von: http://www.worldcat.org/oclc/917456477.
Detailansicht
Kremb, Carsten (2014). Das Virtuelle Technologielabor (VTL) in der Ingenieurausbildung. Selbstreguliertes Mikro- und Nanotechnologie-Lernen mit dem Zweibrücker VTL. In Konrad Wolf (Hrsg.), Herausforderung: Kompetenzorientierte Hochschule. (S. 454-465). Baltmannsweiler: Schneider Verlag.
Detailansicht
Pientka, Rebecca; Müller, Nadja & Seufert, Tina (2016). Lernereigenschaften von Präsenz- und Fernstudierenden und deren Bedeutung für Lernerfolg – eine empirische Vergleichsstudie. Hochschule und Weiterbildung, 2, . Abgerufen von: https://www.pedocs.de/volltexte/2018/15200/pdf/HuW_2016_2_Pientka_Mueller_Seufert_Lernereigenschaften.pdf.
Detailansicht
Download file inline?versions=png
Vodcast #2/1: Was ist unter Anrechnung von Kompetenzen an Hochschulen zu verstehen? Was unterscheidet Anrechnung und Anerkennung?

09.02.2018 [Vodcast]

Download file inline?versions=png
Vodcast #2/2: Warum sollten sich Hochschulen mit Anrechnung und Anerkennung beschäftigen?

16.03.2018 [Vodcast]

Download file inline?versions=png
Vodcast #2/4: Wie werden sich Anrechnung und Anerkennung von Kompetenzen an Hochschulen bis 2040 entwickeln?

18.05.2018 [Vodcast]

Download file inline?versions=png
Ihr Beitrag zur Öffnung der Hochschulen: Projekt „BEST WSG”

05.09.2017 [Interview]

Download file inline?versions=png
Kompetenzorientierung und Qualitätsmanagement

18.09.2017 [Vortrag]


Aktuelle Beiträge

30.01.2019 | Neuer thematischer Bericht der WB: Projektfortschrittsanalyse 2018

29.01.2019 | Empfehlungen des Wissenschaftsrats zu hochschulischer Weiterbildung als Teil des lebenslangen Lernens

15.01.2019 | Neuerscheinung: Webinar Recap „Bildungsmarketing“

09.01.2019 | Neue Ausgabe des eucen eJournal of University Lifelong Learning

18.12.2018 | Interview der WB mit Gabriele Vierzigmann (DGWF) über aktuelle Diskurse in der wissenschaftlichen Weiterbildung

18.12.2018 | Neue Projektlandkarte auf der Website der WB

11.12.2018 | Zeitschrift für Hochschulentwicklung: WB plant Themenheft „Hochschuldidaktik der wissenschaftlichen Weiterbildung“