Neue Handreichung der wissenschaftlichen Begleitung

Die wissenschaftliche Begleitung hat eine neue Handreichung veröffentlicht:

Handreichung 12

Organisationale Verankerung und Personalstrukturen wissenschaftlicher Weiterbildung an deutschen Hochschulen

Annika Maschwitz, Markus Lermen, Maximilian Johannsen, Katrin Brinkmann (Hrsg.) (2018)

Mit der Förderung von und damit der verstärkten Beschäftigung mit wissenschaftlicher Weiterbildung an deutschen Hochschulen ist die Frage der Strukturen von Weiterbildung in das Blickfeld geraten. Dies betrifft zum einen die Frage, wie Weiterbildung an den Hochschulen organisatorisch verankert wird, aber zum anderen auch, wie Personal im Kontext der Weiterbildung beschäftigt werden kann. Die vorliegende Handreichung nimmt sich dieser Fragen an und liefert, neben einem Überblick über bestehende organisationale und personelle Strukturen sowie einer Zusammenfassung der rechtlichen Rahmenbedingungen, Einblicke in konkrete Einrichtungen in Form von Praxisbeispielen sowie eine zusammenfassende Darstellung von Herausforderungen und Lösungsansätzen.

ISBN: 978-3-946983-23-1


Alle Handreichungen der wissenschaftlichen Begleitung anzeigen »

Alle Publikationen der wissenschaftlichen Begleitung anzeigen »


Aktuelle Beiträge

25.03.2020 | Neue Ergebnisbroschüre der WB: „Wissenschaftliche Weiterbildung an Hochschulen: Herausforderungen und Handlungsempfehlungen“

25.03.2020 | Neue Vernetzungsplattform für das Thema „Offene Hochschulen“: DGWF gründet Arbeitsgemeinschaft

25.03.2020 | Folge 1 der neuen Vodcast-Reihe #3 „Der Wettbewerb aus Sicht der wissenschaftlichen Begleitung“ veröffentlicht