Suchergebnisse zum Thema „Transfer“

Ergebnisse eingrenzen

Förderprojekte

beSt

Berufsbegleitendes Studium nach dem Heilbronner Modell

Zur Projektbeschreibung

Freiräume

Freiräume für Wissenschaftliche Weiterbildung

Zur Projektbeschreibung

WiWeiNill

Wissenschaftliche Weiterbildung für die digitale Wirtschaft

Zur Projektbeschreibung

Termine

Termin/​Zeitraum Ort Titel
20.03.2019 - 22.03. Magdeburg 14. Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung 2019 (GfHf)

Publikationen

5 von 36 Publikationen | Alle Publikationen zum Thema Transfer

Maschwitz, Annika (2018). Kooperationen mit Wirtschaftsunternehmen in der Weiterbildung – Unternehmerische Kultur als Chance und Herausforderung. In Nico Sturm & Katharina Spenner (Hrsg.), Nachhaltigkeit in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Beiträge zur Verankerung in die Hochschulstrukturen. Wiesbaden: Springer Fachmedien. DOI: 10.1007/978-3-658-19180-1. Abgerufen von: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-19180-1.
Detailansicht
Gronewold, Julia (2016). Professionalisierung und Reflexion im Kontext wissenschaftlicher Weiterbildung - Studieren à la carte (STUDICA II). Berufsbildung - Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 161, 9–11.
Detailansicht
Elsholz, Uwe (2016). Portfolioansätze in hochschulischer und beruflicher Bildung. Ein Beitrag zur Qualitätssicherung wissenschaftlicher Weiterbildung. In Eva Cendon, Anita Mörth & Ada Pellert (Hrsg.), Theorie und Praxis verzahnen. Lebenslanges Lernen an Hochschulen. (S. 157-166). Münster; New York: Waxmann. Abgerufen von: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0111-pedocs-145447.
Detailansicht
Seitter, Wolfgang (2014). Nachfrageorientierung als neuer Steuerungsmodus. Wissenschaftliche Weiterbildung als organisationale Herausforderung universitärer Studienangebotsentwicklung. In Susanne Weber, Michael Göhlich, Andreas Schröer & Jörg Schwarz (Hrsg.), Organisation und das Neue. Beiträge der Kommission Organisationspädagogik ; [Ergebnisse der Jahrestagung 2013 der Kommission Organisationspädagogik zum Thema "Organisation und das Neue" ; 28.2. - 1.3.2013, Marburg]. (S. 141-150). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-03734-5. Abgerufen von: 10.1007/978-3-658-03734-5.
Detailansicht
Kilian, Lars (2015). E-Portfolios als Instrument der Kompetenzorientierung und Qualitätsmanagement. In Anita Mörth & Ada Pellert (Hrsg.), Handreichung Qualitätsmanagement in der wissenschaftlichen Weiterbildung. Qualitätsmanagementsysteme, Kompetenzorientierung und Evaluation. (S. 53–60). Berlin. Abgerufen von: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0111-pedocs-129917.
Detailansicht

Aktuelle Beiträge

30.01.2019 | Neuer thematischer Bericht der WB: Projektfortschrittsanalyse 2018

29.01.2019 | Empfehlungen des Wissenschaftsrats zu hochschulischer Weiterbildung als Teil des lebenslangen Lernens

15.01.2019 | Neuerscheinung: Webinar Recap „Bildungsmarketing“

09.01.2019 | Neue Ausgabe des eucen eJournal of University Lifelong Learning

18.12.2018 | Interview der WB mit Gabriele Vierzigmann (DGWF) über aktuelle Diskurse in der wissenschaftlichen Weiterbildung

18.12.2018 | Neue Projektlandkarte auf der Website der WB

11.12.2018 | Zeitschrift für Hochschulentwicklung: WB plant Themenheft „Hochschuldidaktik der wissenschaftlichen Weiterbildung“