Neuer thematischer Bericht der wissenschaftlichen Begleitung

Die wissenschaftliche Begleitung hat einen neuen thematischen Bericht veröffentlicht:

Thematischer Bericht 21

Trendanalyse zu Kurzformaten in der wissenschaftlichen Weiterbildung

Nicolas Reum, Sigrun Nickel, Michaela Schrand (2020)

Seit geraumer Zeit ist ein Trend zu kürzeren Formaten der wissenschaftlichen Weiterbildung beobachtbar. Bislang fehlten allerdings bundesweite Daten, die genauere Aussagen zum Umfang der Zertifikatskurse und -programme in den Angebotsportfolios hochschulischer Weiterbildungseinrichtungen und zu möglichen Verdrängungseffekten gegenüber berufsbegleitenden Studiengängen erlauben. Diese Lücke füllt der vorliegende thematische Bericht. Auf Basis von Erhebungen sowohl in den Projekten des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ als auch in anderen deutschen Hochschulen kann erstmals ein empirisch fundiertes Bild der nationalen Entwicklungen in diesem Feld gezeichnet werden. Vertiefte Detailanalysen zu Kreditpunkten, Studienniveau, Zielgruppen und fachlicher Ausrichtung bieten zudem einen mehrdimensionalen Vergleich zwischen verschiedenen Typen von Kurzformaten und berufsbegleitenden Studiengängen.

ISBN: 978-3-946983-35-4

Thematischer Bericht als Open Access (PDF)


Alle thematischen Berichte der wissenschaftlichen Begleitung anzeigen »

Alle Publikationen der wissenschaftlichen Begleitung anzeigen »


Aktuelle Beiträge

28.10.2020 | Abschiedsnewsletter der wissenschaftlichen Begleitung (Ausgabe 2/2020)

28.10.2020 | Abschluss-Sammelband der WB ist erschienen: Wandel an Hochschulen? Entwicklungen der wissenschaftlichen Weiterbildung im Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

20.10.2020 | Neuer thematischer Bericht der WB: „Bilanz und Ausblick der Projekte der 2. Wettbewerbsrunde. Projektfortschrittsanalyse 2020: Band 1“